Über uns

Unser landwirtschaftlicher Betrieb ist ein familiengeführter Legehennen- und Ackerbaubetrieb mit Direktvermarktung von Eiern und Wein. Unser Bauernhof befindet sich in Staasdorf bei Tulln an der Donau im schönen Niederösterreich.

Unseren Betrieb gibt es seit vielen Generationen. Die Seniorchefs Josef und Helene Doppler stellten 1960 die Tierhaltung von Rindern auf reine Legehennenhaltung um. Bernhard Doppler übernahm den Hof 1996 mit seiner Frau Monika und entwickelte die Hühnerhaltung weiter. Von einer konventionellen Käfighaltung wurde in der Jahrtausendwende auf tierfreundliche Bodenhaltung umgestellt. Um der wachsenden Nachfrage nach Freilandeiern nachzukommen, errichteten wir 2005 einen modernen Freilandstall, wo die Tiere einen Hektar Auslauf haben. 2016 wurde die Freilandherde vergrößert und ein zweiter Stall, ein mobiler Hühnerstall angeschafft.

Die Familie Doppler

Bernhard

Schon als Kind hatte Bernhard großes Interesse für die Landwirtschaft und die damit verbundenen Tätigkeiten. Bernhard übernahm den Betrieb vor rund 25 Jahren und führt ihn seitdem leidenschaftlich weiter.

Monika

Monika unterstützt Bernhard am Bauernhof und arbeitete auch als Lehrerin in den Fächern Englisch und Bildnerische Erziehung. Was sie gerne um sich hat, sind ihre Familie, der Bauernhof, der Garten und die Kunst.

Helene

Jungbäuerin Helene hat nach ihrem Bachelor in „Agrarwissenschaften“, das Masterstudium
„Agrar- und Ernährungswirtschaft“ an der Universität für Bodenkultur, im Jahr 2019, erfolgreich abgeschlossen. Der Titel der Diplomarbeit lautet „Potentialabschätzung einer verpflichtenden Herkunftskennzeichnung von verarbeiteten Eiern in der Gastronomie“. Helene arbeitet seitdem Vollzeit und sehr gerne im Familienbetrieb. Ihr Freund Thomas unterstützt sie neben seiner Tätigkeit als LKW-Mechaniker.

Josef und Helene

Seniorchef Josef kommt jeden Tag auf den Bauernhof um bei den Hühnern nach dem Rechten zu sehen. Zu seinen liebsten Tätigkeiten zählen Ausmisten und Holz spalten. Seniorchefin Helene arbeitete ihr ganzes Leben fleißig am Hof, das Sortieren, Verpacken und Verkaufen der Eier und viele weitere Tätigkeiten gehörten zu ihrer täglichen Beschäftigung. Das Ehepaar Sepp und Helene hat ihr Leben am Bauernhof verbracht und ist auch in der fortgeschrittenen Pension allzeit bereit einzuspringen. In ihrer Freizeit lieben die beiden es, in den Bergen zu wandern und viele Länder zu bereisen.

Benjamin, Anna und Katharina

Die restlichen Geschwister haben andere Lebensmittelpunkte.

Benjamin: lebt mit seiner Familie in Vöcklabruck (OÖ). Er arbeitet im Abwassermanagement und hat einen Doktor an der Universität für Bodenkultur absolviert.

Anna: lebt mit ihrer Familie in Tulln und arbeitet als selbstständige Künstlerin. Anna hat auf der Universität für angewandte Kunst ihr Diplom erfolgreich abgeschlossen. Sie gestaltete das Dopplerhof-Logo und designte die Eierverpackungen und Wein Etiketten und weitere Gestaltungen, wie die des Lieferbusses. Einblicke in ihre Kunst: https://anna-doppler-kuncic.jimdosite.com/

Katharina: lebt in Salzburg und liebt es in der Natur und in den Bergen unterwegs zu sein. Sie hat an der Universität Wien Geografie studiert und erfolgreich ihren Bachelor absolviert.